Impressum/Datenschutz

Urheberrecht
Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Seiten dieses Webangebots dem Urheberrecht (Copyright). Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken und Style-Dateien, einschließlich deren Anordnung auf den Webseiten.

Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Webseiten (oder von Teilen daraus) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung (auch im Internet) ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet.

Weiterhin können Bilder, Grafiken, Text- oder sonstige Dateien ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Haftungsausschluss
Der Autor hat alle in seinem Bereich bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Jedoch übernimmt der Autor keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links (Disclaimer)
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Datenschutzhinweise

  1. Einleitung und allgemeine Hinweise

Diese Datenschutzhinweise gelten für die folgenden Verarbeitungen personenbezogener Daten:

 

– diese Webseite

– den E-Mail-Kontakt mit mir

– vorvertragliche Kontakte und vertragliche Vereinbarungen mit Interessen, Kunden, Lieferanten und Dienstleistern

– die Nachrichtenfunktion meines Xing-Profils (https://www.xing.com/profile/Giovanni_Vinci). Auf alle anderen Funktionen von https://www.xing.com habe ich keinen Einfluss. Bitte wenden Sie sich für diese Fragen  an den Anbieter.

 

Die Datenschutzhinweise erfolgen gemäß Artikel 13 der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). In den Abschnitten 2 – 4 erhalten Sie allgemeine Informationen über mich als Verantwortliche der Datenverarbeitung und Ihre Rechte als Betroffene/r. In Abschnitt 5 kläre ich Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf.

 

  1. Informationen über den Anbieter

Diese Datenschutzhinweise klären über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch nachfolgend aufgeführten Anbieter auf:

 

Giovanni Vinci

Turmhof 4

56575 Weißenthurm

Tel. +49 (0) 160 956 27 427

E-Mail: info@vinci-consultimg.de

 

  1. Datenschutzbeauftragte/r

Es besteht für mich keine Verpflichtung zur Benennung eines oder einer Datenschutzbeauftragten.

 

  1. Rechte der Betroffenen

Sie haben das Recht, von Giovanni Vinci als Verantwortlicher der Datenverarbeitung Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir von Ihnen verwenden.

Sie haben das Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Ebenso haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung.

Sie haben das Recht, einer einmal gegebenen Einwilligung zu widersprechen. Allerdings basiert die Datenverarbeitung durch mich nicht auf einer Einwilligung.

Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Damit ist gemeint, dass wir Ihnen auf Antrag eine Kopie der personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, die wir von Ihnen gespeichert haben, sofern keine andere rechtliche Vorschrift dagegenspricht.

 

Sie haben das Recht, bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist:

 

Der Reinland-Pfälzische  Datenschutzbeauftragte

Hintere Bleiche 34

55116 Mainz

Telefon: +49 (0) 6131 208-2449

Telefax: +49 (0) 6131 208-2497

E-Mail poststelle@datenschutz.rlp.de

 

 

  1. Verwendung personenbezogener Daten

In den folgenden Abschnitten wird erklärt, zu welchem Zweck welche Arten und Kategorien personenbezogener Daten

 

– durch Besuch dieser Webseite (Abschnitt 5.1)

– durch Kommunikation per E-Mail (Abschnitt 5.2)

– durch Kommunikation mit  Interessenten, Kunden, Lieferanten und Dienstleistern (Abschnitt 5.3)

– durch Nutzung der Nachrichtenfunktion in meinem Xing-Profil (Abschnitt 5.4)

 

erhoben und verarbeitet werden. Außerdem wird die Rechtsgrundlage und die Dauer der Speicherung angegeben. Falls die Daten an andere Stellen, in Drittstaaten oder an internationale Organisationen übermittelt werden, wird dies ebenfalls angegeben.

 

5.1 Datenschutzhinweise für die Nutzer dieser Webseite

 

5.1.1 Anonyme Nutzung der Webseite

Die Nutzung meiner Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

 

5.1.2 Verschlüsselung der Webzugriffe

Die Zugriffe auf meine Webseite können mit SSL bzw. TLS verschlüsselt sein. http-Zugriffe werden zugelassen und können auch auf https umgeleitet werden!

 

5.1.3 Anonyme Besucherstatistiken 

Meine Webseite ist ein Produkt des Anbieters 1&1 und ist dort auf einem Server installiert. Ich erhalte für meine Webseite Besucherstatistiken, die komplett anonymisiert sind, d.h. ich habe keinen Zugriff auf IP-Adressen oder sonstige personenbezogenen Daten der Besucher meiner Webseite.

 

5.1.4 Protokollierung von Serverzugriffen

Der Anbieter 1&1 protokolliert mutmaßlich die Zugriffe auf seine Server. Ich habe auf solche Protokolle keinen Zugriff. Wenn Sie Fragen zu möglichen Server-Protokollen haben, wenden Sie sich bitte an den Anbieter (https://www.1und1.de).

 

5.1.6 Cookies auf dieser Webseite

Diese Webseite verwendet ein so genanntes Sitzungs-Cookie. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Das Sitzungs-Cookie wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen.

Natürlich können Sie diese Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihrer Browser-Einstellung *keine Cookies akzeptieren* wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser Herstellers. In Ihrem Systemordner können Sie zudem das gesetzte Cookie jederzeit löschen.

 

5.1.6.1 Art und Kategorien verarbeiteter personenbezogener Daten 

Im Sitzungscookie werden Information zur Steuerung und Optimierung der aktuellen Browser-Sitzung gespeichert, z.B. Anmeldeinformationen, wenn das Login verwendet wird zum Editieren der Seiten (was nur ich selbst tue).

 

5.1.6.2 Zweck der Verarbeitung

Das Cookie verbessert die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite.

 

5.1.6.3 Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs.1 f)  EU-Datenschutzgrundverordnung (zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen). Ohne das Sitzungscookie wäre eine Anmeldung an der Webseite nicht möglich und eine wesentliche Funktion könnte nicht umgesetzt werden.

 

5.1.6.4 Übermittlung der Daten

Die Daten werden nicht übermittelt – auch nicht in Drittstaaten oder an internationale Organisationen.

 

5.1.6.5 Dauer der Datenspeicherung

Das Cookie wird gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

 

5.1.6.6 Profiling/ automatisierte Einzelentscheidung

Ein Profiling oder eine automatisierte Einzelentscheidung findet nicht statt.

 

5.1.6.7 Nutzung der Daten für andere Zwecke

Die Daten werden nicht für andere Zwecke genutzt.

 

5.2 Kommunikation per E-Mail 

Wenn Sie mir eine E-Mail senden, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Ich weise darauf hin, dass eine Kommunikation per E-Mail unverschlüsselt erfolgt, also nicht vertraulich ist. Wenn Sie mir vertrauliche Informationen übermitteln wollen, bitte ich Sie um telefonische Kontaktaufnahme, damit wir eine sichere Kommunikationsmöglichkeit vereinbaren können.

 

5.2.1 Art und Kategorien verarbeiteter personenbezogener Daten

Es werden diejenigen personenbezogenen Daten verarbeitet, die Sie mir in der E-Mail mitteilen, zum Beispiel Namen, Kontaktdaten und der Inhalt der Nachricht.

 

5.2.2 Zweck der Verarbeitung

Die Verarbeitung dient der Beantwortung von Anfragen. Außerdem kann die Kommunikation im Zusammenhang mit der Durchführung eines Vertrags mit Ihnen stehen.

Die Verarbeitung bzw. Speicherung Ihrer Anfrage dient

– der inhaltlichen Einordnung, Bearbeitung und Beantwortung von Anfragen

– dem Schutz davor, auf gleich eingeordnete Anfragen von eventuellen Mitbewerbern zu einem späteren Zeitpunkt entsprechend reagieren zu können

–  einer eventuellen Anbahnung und / oder Durchführung eines Vertrags mit Ihnen

– mir als mittel- und langfristiger Indikator, welche notwendigen Skills in Ihrer Anfrage gefordert sind, um einen Vertrag mit Ihnen abschließen zu können

 

5.2.3 Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Kommunikation per E-Mail ist Artikel 6 Abs.1 b)  EU-Datenschutzgrundverordnung (Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen).

 

5.2.4 Übermittlung der Daten

Im Rahmen der Bereitstellung und Wartung des E-Mail-Kontos kann es zur Übermittlung personenbezogener Daten an den Anbieter kommen. 

Die Daten werden nicht in Drittstaaten oder an internationale Organisationen übermittelt.

 

5.2.5 Dauer der Datenspeicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald die Anfrage abschließend bearbeitet wurde und keine andere Rechtsvorschrift eine Aufbewahrung erforderlich macht. Andere Rechtsvorschriften sind beispielsweise die Aufbewahrungsvorschriften gemäß § 257 HGB in Verbindung mit § 147 AO. Buchhaltungsrelevante Daten müssen 10 Jahre lang aufbewahrt werden, sonstige steuerrelevante Daten sechs Jahre. 

Die personenbezogen Daten werden gemäß Art. 17 Abs. 1a, DSGVO gelöscht, sobald sie bzgl. der unter 5.2.2 angegebenen Zwecke, unter denen sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind und  auch keine andere Rechtsvorschrift eine Aufbewahrung erforderlich macht. Andere Rechtsvorschriften sind beispielsweise die Aufbewahrungsvorschriften gemäß § 257 HGB in Verbindung mit § 147 AO. Buchhaltungsrelevante Daten müssen 10 Jahre lang aufbewahrt werden, sonstige steuerrelevante Daten sechs Jahre. Des weiteren müssen die personenbezogen Daten gelöscht werden, wenn der Betroffene sein Recht auf Löschung wahrnimmt (Art. 17, DSGVO).”

 

5.2.6 Profiling/ automatisierte Einzelentscheidung

Ein Profiling oder eine automatisierte Einzelentscheidung findet nicht statt.

 

5.2.7 Nutzung der Daten für andere Zwecke

Die Daten werden nicht für andere Zwecke genutzt.

 

5.3 Verarbeitungen personenbezogener Daten von Interessenten, Kunden, Lieferanten und Dienstleistern

Wenn ich in Kontakt mit Interessenten, Kunden, Lieferanten und Dienstleistern trete, verarbeite ich personenbezogene Daten von Ansprechpartnern. 

 

5.3.1 Art und Kategorien verarbeiteter personenbezogener Daten

Es werden die Kontaktdaten, Nachrichten und Informationen der Ansprechpartner im Zusammenhang mit Verträgen oder vorvertraglichen Maßnahmen verarbeitet.

 

5.3.2 Zweck der Verarbeitung

Die Verarbeitung dient der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder steht im Zusammenhang mit einem Vertrag.

 

5.3.3 Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs.1 b)  EU-Datenschutzgrundverordnung (Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen) und Artikel 6 Abs 1 c) EU-Datenschutzgrundverordnung (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der der Verantwortliche unterliegt).

 

5.3.4 Übermittlung der Daten

Die Daten werden an meine Steuerberater, das Finanzamt und meine Bank übermittelt, soweit das für die Durchführung des Vertrags und die Einhaltung sonstiger rechtlicher Verpflichtungen erforderlich ist. 

Es erfolgt keine Übermittlung in Drittstaaten oder an internationale Organisationen.

 

5.3.5 Dauer der Datenspeicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald der Vorgang abschließend bearbeitet wurde und keine andere Rechtsvorschrift eine Aufbewahrung erforderlich macht. Andere Rechtsvorschriften sind beispielsweise die Aufbewahrungsvorschriften gemäß § 257 HGB in Verbindung mit § 147 AO. Buchhaltungsrelevante Daten müssen 10 Jahre lang aufbewahrt werden, sonstige steuerrelevante Daten sechs Jahre. Andere vertragsrelevante Daten werden drei Jahre lang aufbewahrt (§ 195 BGB).

 

5.3.6 Profiling/ automatisierte Einzelentscheidung

Ein Profiling oder eine automatisierte Einzelentscheidung findet nicht statt.

 

5.3.7 Nutzung der Daten für andere Zwecke

Die Daten werden nicht für andere Zwecke genutzt.

 

5.4 Kontaktaufnahme per Xing-Nachrichtenfunktion

Wenn Sie mir eine Nachricht über die Nachrichtenfunktion von Xing zukommen lassen, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

 

5.4.1 Art und Kategorien verarbeiteter personenbezogener Daten

Es werden Ihr Namen, Ihre Kontaktdaten und Ihre Nachricht an mich übertragen.

 

5.4.2 Zweck der Verarbeitung

Die Verarbeitung dient der Beantwortung von Anfragen.

 

5.4.3 Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Xing-Nachrichtenfunktion ist Artikel 6 Abs.1 b)  EU-Datenschutzgrundverordnung (Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen).

 

5.4.4 Übermittlung der Daten

Die Daten werden von mir selbst nicht übermittelt – auch nicht in Drittstaaten oder an internationale Organisationen. Wenn Sie Fragen zur Übermittlung der Daten durch Xing selbst haben, wenden Sie sich bitte an den Anbieter (https://www.xing.com).

 

5.4.5 Dauer der Datenspeicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald die Anfrage abschließend bearbeitet wurde und keine andere Rechtsvorschrift eine Aufbewahrung erforderlich macht. Andere Rechtsvorschriften sind beispielsweise die Aufbewahrungsvorschriften gemäß § 257 HGB in Verbindung mit § 147 AO. Buchhaltungsrelevante Daten müssen 10 Jahre lang aufbewahrt werden, sonstige steuerrelevante Daten sechs Jahre. 

 

5.4.6 Profiling/ automatisierte Einzelentscheidung

Ein Profiling oder eine automatisierte Einzelentscheidung findet nicht statt.

 

5.4.7 Nutzung der Daten für andere Zwecke

Die Daten werden nicht für andere Zwecke genutzt.

Hier finden Sie mich

Giovanni Vinci (Vinci Consulting)

Turmhof 4

565754 Weißenthurm

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie mich unter der folgenden Telefonnummer:

 

+49 (0) 160 956 27 427

 

© Giovanni Vinci (Vinci-Consulting)

 

 

 

 

 

 

 

Verwendung von Social Plugins

Diese Website kann sogenannte Social Plugins („Plugins”) verschiedener sozialer Netzwerke verwenden, die von verschiedenen Anbietern betrieben werden. Die Plugins sind in diesem Fall mit den entsprechenden-Logos oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von „Betreibername” bzw. „Betreiber Social Plugin” gekennzeichnet

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von den jeweiligen Betreibern auf. Der Inhalt des Plugins wird von diesen Betreibern direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Betreiber die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Betreiber-Konto besitzen oder gerade nicht bei eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von den jeweiligen Betreibern übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei den Betreibern eingeloggt, können diese den Besuch unserer Website Ihrem entsprechenden-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir”-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von den Betreibern übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf den jeweiligen Seiten veröffentlicht und ggfs. Ihren Kontakten angezeigt.

Diverse Social-Plattformen Betreiber, nehmen sich das Recht, diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Betreiber-Seiten zu benutzen. Hierzu können von den jeweiligen Betreibern Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei den jeweiligen Betreibern eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Betreiber-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von den Betreibern verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die Betreiber die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Betreiberk-Konto zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei den Betreibern ausloggen.

Für weiterführende Polocie-Informationen besuchen Sie die für Sie relevanten Social-Media Betreiber Homepages und informieren sich.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Betreiberk sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von den jeweiligen Betreibern auf denen Sie ein Konto führen

Protokollierung
Bei jeder Anforderung einer Webseite oder eines damit verknüpften Objektes werden folgende Zugriffsdaten gespeichert:

  • die Adresse (URL) der Webseite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • der Name der aufgerufenen Datei
  • das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
  • die übertragene Datenmenge
  • der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • die Beschreibung des verwendeten Webbrowsertyps bzw. des verwendeten Betriebssystems
  • die IP-Adresse des anfordernden Rechners.

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu technischen oder statistischen Zwecken benötigt; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder gar eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

 

Kontakt:

Giovanni Vinci

Turmhof 4

56575 Weißenthurm

Telefon +49 0 160 956 27 427